1962–2012

OPEL KADETT – Werbung

1. Welle (September bis Dezember 1962)

Ziel: Vorstellung des neuen Wagens

Werbung im Fernsehen

Drei Spots von je 45 Sekunden Länge mit dem bekannten Schauspieler Achim Strietzel, Mitglied des Berliner Kabarett-Ensembles „Die Stachelschweine“. Durchschnittlich zehn Ausstrahlungen in allen sieben westdeutschen Fernsehsendern.

Spot 1: Vorstellung des Wagens

Spot 2: Leistung

Spot 3: Geräumigkeit

2. Welle (Januar bis Mai 1963)

Ziel: Bekanntmachung der verschiedenen besonderen Vorzüge des Kadett (wie Leistung, Straßenlage usw.)

3. Welle (Mai bis August 1963, ohne Sommerpause)

Ziel: „Der Kadett ist ein geräumiger Wagen“

4. Welle (September bis November 1963)

Ziele: „Der Kadett ist ein Wagen mit hoher Leistung“, „Caravan 1000, der praktische Familienwagen“

Werbung im Fernsehen

Wiederum drei Spots von je 45 Sekunden Länge, durchschnittlich 14 Ausstrahlungen in allen sieben westdeutschen Fernsehsendern.

Spot 1: Geräumigkeit/Leistung

Spot 2: Wirtschaftlichkeit/Geräumigkeit

Spot 3: Kadett-Typenprogramm

1964

Werbung im Fernsehen

Spot: Kadett CarAVan 1000