1962–2012

OPEL KADETT A – Farben

Anfänglich waren nur vier Farben lieferbar (Chamonixweiß, Alaskagrau, Karibagrün, Hawaiiblau), die ab Dezember 1962 auch mit einem andersfarbigen Dach kombiniert werden konnten. Ab Juli 1963 wurden vier weitere Farben (Savannegelb, Schiefergrau, Royalblau und Monzarot) angeboten und Hawaiiblau durch Lapisblau ersetzt. Ende 1963 wurde das im Volksmund als Kohlrabigrün verspottete Karibagrün durch Seegrün ersetzt. Im Mai 1964 kam noch die Farbe Dolomitbeige (wahlweise mit schwarzem Dach) hinzu, so dass schließlich 9 Basisfarben und 14 Farbkombinationen lieferbar waren. Eine Übersicht über die während der gesamten Bauzeit ausgelieferten Farben (11 Basisfarben und 19 Farbkombinationen) gibt die Tabelle.

 

Wagenfarbe

Dachfarbe(falls abweichend)

Zeitraum

Alaskagrau
V-120

10/62–7/65

Chamonixweiß
R-415

12/62–6/63

Schwarz
F-200

7/63–7/65

Chamonixweiß
R-415

10/62–7/65

Karibagrün
Z-316
 

12/62–11/63

Royalblau
D-213

7/63–7/65

Schwarz

F-200

Seegrün
N-318

12/63–7/65

Dolomitbeige
417

5/64–7/65

Schwarz
F-200

5/64–7/65

Hawaiiblau

10/62–6/63

Chamonixweiß
R-415

12/62–6/63

Karibagrün
Z-316

10/62–11/63

Chamonixweiß
R-415

12/62–11/63

Schwarz
F-200
 

7/63–11/63

Lapisblau
X-216

7/63–7/65

Chamonixweiß
R-415

Royalblau
D-213

Monzarot
M-506

7/63–7/65

Chamonixweiß
R-415

Schwarz
F-200

Royalblau
D-213

7/63–7/65

Chamonixweiß
R-415
 

8/64–7/65

Savannegelb
J-413

7/63–7/65

Schwarz
F-200

Schiefergrau
Q-122

7/63–7/65

Alaskagrau
V-120

Seegrün
N-318

12/63–7/65

Chamonixweiß
R-415

Schwarz
F-200

Die Bildschirmdarstellung kann die tatsächlichen Lackfarben leider nur unzureichend wiedergeben.

Falls Sie einen Kadett A mit einer Farbe besitzen, das nachweislich außerhalb des angegebenen Zeitraums gebaut wurde, so bitten wir um Mitteilung an info@kadett-a.de